Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Holidaycheck
Elephant Special Tours 20160329 Familien Elephant Special Tours
Elephant Special Tours Bodo Jens Förster

Mit Elefanten Träume wahrmachen.

Weshalb mein Team und ich mit Leidenschaft für und mit Elefanten arbeiten:

Einerseits möchten wir Ihnen als unsere Gäste die Möglichkeit geben, Ihren langgehegten Wunsch zu erfüllen, einem wunderbaren Tier so nah wie möglich zu kommen und dieses Erlebnis so intensiv wie möglich zu genießen.

Andererseits versuchen wir ein Tier, das seit 6.000 Jahren mit Menschen zusammen arbeitet und das vielleicht am meisten verehrte Tier der Menschheit ist, in das 21. Jahrhundert zu führen.

Unser Ansatz begründet sich dabei in dem festen Willen, eine Symbiose aus jahrhundertealten traditionell gewachsenen Vorstellungen und den Anforderungen der Moderne zu schaffen. Der Schutz von Elefanten geht unserer Meinung nach nur über den Schutz der Menschen, die mit den Elefanten arbeiten und durch ihre Arbeit sich selbst ein gesichertes Einkommen und damit den Dickhäutern eine dauerhafte Zukunft sichern können.

Im Mittelpunkt steht, gute Bedingungen für die Tiere zu schaffen. Denn nur Lebensumstände, die sich an den natürlichen Umweltgegebenheiten der Elefanten orientieren, gewährleisten Zufriedenheit – bei Mensch und Tier. Gemeinsam leben und arbeiten wir für diesen Traum.

UM IHRE TRÄUME WAHR ZU MACHEN!

Bodo Jens Förster
Gründer / Manager von Elephant Special Tours


Das sagen die Anderen

S1

 "Försters Konzept, Tourismus mit Tierschutz zu verbinden, funktioniert hervorragend."

Z1

 "Vertrauen fassen. Einfach machen. Und sich danach schön leicht fühlen."

W1

 "Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde? Von wegen."

UNSERE TOUREN



Elephant Special Tours Hautnah

Thailand: Elefanten-Hautnah-Tour
(2 Tage/ 1 Nacht):

Es ist aufregend, Elefanten das erste Mal ganz nah zu sein, ihre Haut anzufassen, ihre Größe und Majestätik zu begreifen. Dieser Moment bleibt im Gedächtnis, auch wenn man später immer vertrauter mit den grauen Riesen wird. Mit der neuen zweitägigen Tour ist dieses Erlebnis greifbar. Im Mittelpunkt steht hier eine Mischung aus Information und Emotion, bei der die Kultur der Asiatischen Elefantenhaltung mit bleibenden, hautnahen Eindrücken verbunden wird. Eine abschließende Fahrt auf dem Bambusfloß entspannt zusätzlich.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Education

Thailand: Education Trip
(3 Tage/ 2 Nächte):

Elefanten in Asien zu erleben, heißt den Tieren mit Bedacht nahe zu kommen und einen bleibenden Eindruck davon zu bekommen, was es bedeutet, mit den Dickhäutern unterwegs zu sein. Der Education Trip ist hervorragend geeignet, um einen wundervollen Einblick in das Abenteuer Elefantenreiten zu gewinnen. An allen gebuchten Tagen werden Sie in unser Elefantencamp fahren und viel Zeit mit den Tieren verbringen. Sie erlernen die wichtigsten Kommandos, um Ihren Elefanten eigenständig zu lenken und die Natur in den Bergen zu genießen. Zudem führen wir Sie in das traditionelle Führen des Elefanten in der Holzwirtschaft ein.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Intensiv

Thailand: Elefanten-intensiv-Tour
(5 Tage/ 4 Nächte):

Die Elefanten-intensiv-Tour lässt Sie tiefe Verbundenheiten mit "Ihrem" liebgewonnenen Elefanten erfahren - in fünf intensiven Tagen erleben Sie alle besonderen Eindrücke unseres Projektes.

Sie werden Ihren eigenen Elefanten kennen lernen, sich mit ihm vertraut machen, durch die örtlichen Wälder reiten, mit den Tieren baden und auch die Arbeit mit Baumstämmen genau kennen lernen. Zudem besuchen Sie einen buddhistischen Tempel in den Bergen, der - anders als viele andere Orte in Thailand- kaum von Touristen besucht wird und ohne Zweifel als sehr außergewöhnlich bezeichnet werden kann.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Führerschein

Thailand: Elefanten-Führerschein-Trip
(14 Tage/ 13 Nächte):

Der an Sie überreichte Elefantenführerschein steht am Ende einer weltweit einmaligen Tour, die Ihnen Spannendes und Wissenswertes über die Elefantenhaltung und die thailändische Kultur nahebringt. Sie werden aber auch die Arbeit asiatischer Elefantenführer selbst durchführen. Mitten im Wald Nordthailands "erhalten" Sie Ihren eigenen Elefanten und auf dem Weg zum Führerschein gilt es, sich mit den Tieren vertraut zu machen und verschiedenste Kommandos zum Steuern der grauen Riesen zu erlernen

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Treck

Thailand: Elefanten-Treck
(10 Tage/ 9 Nächte):

Der Elefanten-Treck bietet die weltweit einmalige Chance, eine Woche lang ausschließlich bei Elefanten zu sein. Sie reiten bis zu 8 Stunden pro Tag auf Ihrem liebgewonnenen Tier und werden in bereitgestellten Zelten in den Wäldern Nordthailands übernachten. Genießen Sie die großartige Landschaft während Sie Ihren Dickhäuter lenken. Es geht auf dem einzigartigen Weg über hohe Berge, durch Flüsse, durch abgelegene Dörfer und durch Städte.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Luxustour

Thailand: Elefantensafari der Extraklasse
(4 Tage/ 3 Nächte):

Die exklusive Elefantensafari verbindet ein einmaliges Naturerlebnis in den Bergen Nordthailands mit erstklassigem Komfort und Service.

Sie werden begleitet von drei Elefanten und ihren Mahouts und natürlich einem erfahrenen deutschsprachigen Reiseleiter. Unser kompetentes Serviceteam verwöhnt sie mit erstklassigen Speisen. Übernachten Sie während des Trecks zu zweit im Luxuszelt. Während Sie in Ihrem gemütlichen Bett zur Ruhe kommen, hören Sie draußen die sanften Geräusche der Dickhäuter. Näher können Sie den sanften Riesen nachts wirklich nicht sein. Eine einmalige Erfahrung, an die Sie sich noch lange erinnern werden.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Dschungeltour

Laos: Dschungeltour
(4 Tage/ 3 Nächte):

Laos wird als das asiatische Land mit größtmöglicher Ursprünglichkeit und sehr netten Menschen beschrieben. Außerdem sind die Elefantenprojekte hier im Gegensatz zu anderen Ländern rar gesät. Mit dieser Tour wird aktiv Elefanten geholfen, die derzeit anderweitig noch im Wald arbeiten. 

Der Weg führt Sie mit dem Boot von Luang Prabang aus in ein kleines Dorf am welberühmten Mekong, das abseits aller Touristenpfade liegt. Von hier aus beginnt die dreitägige Abenteuertour durch dichte Wälder, entlang spektakulärer Pfade - auf und bei dem Elefanten werden Sie Eindrücke gewinnen, die Sie bei keiner anderen unserer Touren erhalten würden. Das einzigartige Gefühl nachts neben den Tieren zu schlafen, ihr ständiges Futtern zu hören und all die anderen Dschungelgeräusche zu erleben, kann nicht beschrieben werden.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Burma

Thailand & Myanmar: Bootsfahrt zu den Elefanten
(14 Tage/ 13 Nächte):

In den ersten Tagen lernen Sie die Elefanten im Camp von Elephant Special Tours kennen. Sie werden die unterschiedlichen Charaktereigenschaften der Elefanten kennenlernen und können beobachten, wie sie miteinander umgehen. Im zweiten Abschnitt der Reise geht es von Thailand nach Myanmar. Ausgangspunkt ist Mandalay, die alte Haupstadt des birmanischen Königreiches. Von dort aus startet das Privatboot über eine landschaftlich beeindruckende Route entlang des weltberühmten Irrawaddy-Flusses. Lernen Sie auf dem Weg zum Elefantencamp in Katha die spektakulären Täler kennen, die der majestätische Fluss durchdringt. Beobachten Sie mit etwas Glück den hier heimischen Flussdelfin und besuchen Sie unterwegs sehenswerte Orte wie die Festungsmauer von Tagaung.

ZUR TOUR




Elephant Special Tours Laos

Laos: Elefantenprojekte im Norden des Landes
(7 Tage/ 6 Nächte):

Die weltweit einmalige Tour führt Sie zu verschiedenen Elefantenprojekten in Laos. Dabei steht im Mittelpunkt das Aufzeigen unterschiedlicher Ansätze bezüglich Haltung und des Einsatzes der Tiere in Asien. Sie werden erleben, wie die sogenannten Timberelefanten traditionell in der Holzwirtschaft arbeiten. Das Elephant Conservation Center in Sayaburi verschreibt sich der Haltung der Elefanten ohne Arbeitsdruck und versucht, neue Techniken zu implementieren. Zudem werden auch zwei Tourismusprojekte präsentiert, die den schwierigen Spagat zwischen Zukunftssicherung und Erwerbsgrundlage propagieren. Zentral ist bei dieser Tour das Anliegen, sich der unterschiedlichen Möglichkeiten und Philosophien im Hinblick auf Asiatische Elefanten bewusst zu werden.

ZUR TOUR


Unser Projekt gefällt Euch?
Erzählt es weiter:

Zum Anfang